Home Wir über uns Kontakt Impressum

Abmessungen Standard

  • Gesamtgewichtbeispiel: ca. 489 kg Betonzaunmaterial
  • Plattenmaß 200 cm x 40 cm x 3,5 cm ( Bogenplatte + 10 cm )

Das Betonzaunsystem basiert auf aus mehreren Elementen bestehenden Betonfertigteilen. Insgesamt werden drei Elemente, d.h. Fundamente, Stützen und Zaunplatten zu einem Baukastensystem (Nut- und Federsystem) zusammen gesetzt, so dass ein Demontieren der einzelnen Elemente jederzeit möglich ist. Demnach ist die Wand keine feststehende Mauer.

Nur die Pfosten werden in ein frostsicheres Fundament 40/40 und 80cm Tiefe und mit erdfeuchtem, plastischem Beton der Betongüte C12/15 gesetzt. Die einzelnen Zaunplatten werden bis zur gewünschten Höhe eingebaut.

Beckers Betonzäune bestehen aus maßhaltigem, unverrottbarem Beton der Betongüte C30/37 incl. einer 4 x 6mm starken Stahlarmierung. Sie werden aus zertifizierten Materialien nach CE Kennzeichnung hergestellt.

Die Betonzaunbauteile sind in statischer Hinsicht untergeordnete Bauteile und werden entsprechend dem geprüften statischen Nachweis hergestellt. Die statische Berechnung kann eingesehen bzw. bei Bedarf angefordert werden.

Anhand dokumentierter, messtechnischer Untersuchungen kann Dämm- und Dämpfungsverhalten, sowie Beugungs- und Reflexionserscheinung (über einen Messzeitraum von 10 s) mit 6 bis 9 dB angegeben werden. Eine Erhöhung des Schallpegels um etwa 3 dB wird vom Menschen als Verdoppelung der Lautstärke empfunden.